AISCHE PERVERS
Dein Amateur Pornostar - bekannt aus Frauentausch

Die krasseste Kehlenficksau Berlins

Laufzeit: 8:06 Minuten

War ne richtig miese Schlampe, hab Scheiße gebaut und wieder mal gelogen... zur Strafe, bekomme ich den krasstesten Kehlenfick ever. Er hat mich extra stundenlang nichts essen lassen, damit er so richtig brutal reinficken kann in meine Kehle. Bevor er los legt, präsentiere ich ihm noch meinen Schlampenbody und dann fickt er ungehemmt an meinen roten Lippen vorbei tief in meinen Schlund. Mache so kranke Geräusche dabei, aber als miese Drecksschlampe, habe ich es auch nicht besser verdient. Habe mir auch extra einen Zopf gemacht, damit er meinen Kopf schön festhalten kann beim reinstoßen... lasse ihn sich richtig schön abreagieren beim reinficken. Bin nur am würgen und sabbern... saue mich komplett voll, aber das macht ihn nur noch geiler. Dann spritzt er plötzlich 2 Schübe in mein Gesicht und pumpt mir den Rest der fetten Ladung tief in den Hals und stopft die Wixe mit seinem fetten Teil dann noch schön hinterher in meinen Fickschlund... was für eine miese, kehlengefickte, verrrotzte, Spermadrecksschlampe ich bin... aber ok, habs ja auch nicht anders verdient ;)

Kommentar hinzufügen

Kommentare (2)

Melde dich jetzt kostenlos an und du erhältst 25 Credits Bonus für jeden Kommentar.

schumacher1986 schrieb vor 3 Monate:

Schade bist du nicht noch mit gespreitzten Beinen in die Schlotze gehockt. Hättest schön deine Pussy einschmieren können.

malando schrieb vor 4 Monate:

Bin dabei gekommen. Super geil

Seite:
1
CMS System by PornMe Private Pages