DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir, EDEV Media AG, sind Betreiber dieser Webseite und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weitergegeben. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, sowie über die Verwendung und Übermittlung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

1 Umgang personenbezogener Daten

1.1 Erhebung, Verwendung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebots zu ermöglichen oder die Abrechnung vorzunehmen. Folgende personenbezogene Daten werden im Zuge der Registrierung auf unserer Webseite erhoben und verwendet: Name, Geburtsdatum, Anschrift, Kontaktdaten und Abrechnungsdaten. Die Erhebung und Verwendung dieser Daten erfolgt, um Kenntnisse zu erlangen, wer unser Vertragspartner ist bzw. wenn zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis über die Nutzung unserer Webseite und der darauf angebotenen Dienste begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll bzw. um ihre eingegebenen Daten auf Plausibilität und Geschäftsfähigkeit zu überprüfen bzw. um abrechnen zu können bzw. für eine notwendige Kontaktaufnahme bei etwaigen Rückfragen.

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um folgende Daten: Datum und Uhrzeit des Zugriffs; Name und URL der abgerufenen Datei; die Webseite, von der der Zugriff erfolgte; die Menge der gesendeten Daten; Browsertyp, Browserversion und Browsereinstellungen; Betriebssystem; Referrer-URL; der anfragende Provider; Bildschirmauflösungen; Plugins; IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingegeben haben, gespeichert. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken und zur Betrugsprävention ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Begründung des Vertragsverhältnisses und zur Durchführung oder Abrechnung der über PornMe Private Page (im Folgenden: „PPP“) angebotenen Dienstleistungen und eigenen Inhalte nach Ziffer 3.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Kaufabwicklung erhalten beispielsweise die von uns eingesetzten Dienstleister die notwendigen Daten für die Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Daten ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebots dürfen wir pseudonyme Nutzungsprofile erstellen. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer pseudonymen Auswertung der Nutzung unserer Webseite. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sofern Sie diesem Vorgehen nicht zustimmen, können Sie dem jederzeit durch eine formlose Mitteilung per E-Mail an support@pornme.pm widersprechen. Wir können ferner Adress- und Nutzungsdaten für eigene Marketingzwecke erheben und verarbeiten. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist.

1.2 Bonitätsprüfung

Bonitätsrelevante Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Nutzers und Informationen zur Beurteilung des Zahlungsausfallrisikos, auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren und unter der Verwendung von Anschriftendaten (Scoring), beziehen wir von der infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden.

Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung, gleichen wir im Rahmen des Antragsverfahrens die Bankverbindungsdaten des Nutzers (nur IBAN und BIC, keine Angaben zur Person) mit dem Return-debit Prevention Pool (RPP) der infoscore Consumer Data GmbH (ICD), Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden ab. Der RPP hat die Funktion einer Sperrdatei.

1.3 Newsletter per E-Mail

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters, können Sie jederzeit über den „Austragen“-Link im Newsletter oder durch eine formlose Mitteilung per E-Mail an support@pornme.pm widerrufen. Ihre EMailAdresse wird dann innerhalb von 24 Stunden aus unserem Verteilersystem gelöscht.

1.4 Benachrichtigungen per E-Mail

Sie erhalten transaktionsbezogene Benachrichtigungen von uns per E-Mail. Diese Benachrichtigungen erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Wir möchten Ihnen auf diese Weise Informationen über z.B. neue Nachrichten in Ihrem Postfach oder Aktualisierungen bei Ihren Favoriten zukommen lassen. Dabei richten wir uns streng nach den gesetzlichen Vorgaben. Sofern Sie keine transaktionsbezogenen Benachrichtigungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten möchten, können Sie dem jederzeit durch eine formlose Mitteilung per E-Mail an support@pornme.pm widersprechen. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder E-Mail einen Abmelde-Link.

1.5 Individuell auf Sie abgestimmte Werbung

Informationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns Ihr Einkaufserlebnis permanent zu verbessern sowie kundenfreundlich und individuell zu gestalten. Die von Ihnen übermittelten und automatisch generierten Informationen werden dazu genutzt, um eine zugeschnittene Werbung im Hinblick auf Ihre Interessen zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhandene Informationen, wie beispielsweise Informationen über Computer und Verbindung zum Internet, Betriebssystem und Plattform, Ihre Bestell- und Servicehistorie, Datum und Zeit des Homepagebesuchs und Produkte, die Sie angeschaut haben.

Diese Informationen nutzen wir ausschließlich in pseudonymisierter Form. Durch die Analyse und Auswertung dieser Informationen ist es uns möglich, unsere Webseite und unser Internetangebot zu verbessern sowie Ihnen dadurch individuelle Werbung zuzusenden. Das heißt Werbung, die Ihnen Produkte empfiehlt, die Sie auch tatsächlich interessieren könnten. Unser Ziel ist es, unsere Werbung für Sie nützlicher und interessanter zu gestalten. Daher hilft uns die Auswertung und Analyse der von Ihnen gesammelten pseudonymisierten Daten dabei, dass wir Ihnen nicht wahllos Werbung zusenden. Vielmehr übersenden wir Ihnen Werbung, wie zum Beispiel Newsletter und Produktempfehlungen per E-Mail, die Ihren Interessengebieten entsprechen. Insofern wird beispielsweise auch verglichen, welche unserer Werbe E-Mails Sie öffnen und klicken, um zu vermeiden, dass an Sie unnötige EMails versandt werden.

Falls Sie keine personalisierte Werbung erhalten möchten, können Sie dem jederzeit insgesamt oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Eine formlose Mitteilung per EMail an support@pornme.pm reicht hierfür aus.

2 Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner, durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser, zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebots eingeschränkt werden.

3 Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen, über Ihre Nutzung dieser Webseite, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung, der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

4 Google AdSense

Wir nutzen Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sogenannte “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Google AdSense verwendet auch sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten, ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen, über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten, werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

5 Social Sign In

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich direkt mit Ihrem bestehenden Profil bei einem sozialen Netzwerk von ausgewählten Anbietern bei uns zu registrieren.

5.1 Sign In mit Facebook

Wir verwenden die Funktion „Facebook Connect“, welche von Facebook angeboten wird.

Sofern Sie diese Funktion nutzen wollen, werden Sie zunächst auf Facebook weitergeleitet. Dort werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anzumelden. Wir nehmen von Ihren Anmeldedaten selbstverständlich keine Kenntnis. Sind Sie bereits bei Facebook angemeldet, wird dieser Schritt übersprungen.

Im Anschluss teilt Ihnen Facebook mit, welche Daten an uns übermittelt werden. Sie bestätigen dies mit dem Button „OK“. Mit den übermittelten Daten erstellen wir Ihr Kundenkonto. Eine darüberhinausgehende dauerhafte Verknüpfung zwischen Ihrem Kundenkonto und Ihrem Account bei Facebook findet nicht statt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

5.2 Sign In mit Google

Wir verwenden auch die Funktion „Google+ Sign In“, welche von Google angeboten wird.

Sofern Sie diese Funktion nutzen wollen, werden Sie zunächst auf Google weitergeleitet. Dort werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anzumelden. Wir nehmen von Ihren Anmeldedaten selbstverständlich keine Kenntnis. Sind Sie bereits bei Google angemeldet, wird dieser Schritt übersprungen.

Im Anschluss teilt Ihnen Google mit, welche Daten an uns übermittelt werden. Sie bestätigen dies dann mit dem Button „Akzeptieren“. Zusätzlich können Sie angeben, ob und mit welchen Kreisen Sie Ihre Anmeldung bei uns teilen möchten. Mit den übermittelten Daten erstellen wir Ihr Kundenkonto, wobei Ihre Liste der Kontakte in Ihren Kreisen selbstverständlich von uns nicht gespeichert wird. Eine dauerhafte Verknüpfung zwischen Ihrem Kundenkonto und Ihrem Account bei Google findet nicht statt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google.

6 Auskunftsrecht, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

Als Nutzer unseres Internetangebots haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Stand 20.10.2017